free site templates

AUSFÜHRLICHE PRODUKTINFO DIGImobil "INTERNET-SIM"

Mobirise
Mobirise

JETZT NEU! Mit LTE / 4G

150 Mbit down und 75 Mbit up

Mobirise

Die DIGImobil "INTERNET-SIM" ist die ideale SIM-Karte, um EXTREM PREISWERT und schnell in Spanien mobil im Internet zu surfen.
Die SIM ist gedacht zur Verwendung im Tablet, MiFi & Router. Aber selbstverständlich können Sie diese auch im Smartphone / iPhone benutzen wenn Sie NUR MOBILES INTERNET und KEINE FREIMINUTEN benötigen (und z.B. über Skype, WhatsApp etc. telefonieren).
Tethering (mobiler Hotspot) und VOIP sind ausdrücklich erlaubt und nicht gesperrt.


Die DIGImobil "INTERNET" Start-SIM (SIM-KARTE incl. erster Bono) kostet:

  • [DIGI-5000] - 5 GB mobiles Internet nur 39,90 €
  • [DIGI-10000] - 10 GB mobiles Internet nur 49,90 €

Nachladungen der DIGImobil "INTERNET" SIM sind UNGLAUBLICH preiswert:

  • [Aufladung 2 GB] - 2 GB mobiles Internet aufladen nur 5 €
  • [Aufladung 5 GB] - 5 GB mobiles Internet aufladen nur 10 €
  • [Aufladung 10 GB] - 10 GB mobiles Internet aufladen nur 20 €

Wie funktioniert das mobile Internet?

Auf dieser SIM-Karte ist bereits ein Internet Start-Bono (5 GB oder 10 GB) vorhanden. Bei Ihrer Bestellung geben Sie an, ab welchem Datum dieser Bono aktiviert werden soll. (wird automatisch abgefragt) Ab diesem Datum steht Ihnen dann das mobile Internet für die nächsten 30 Tage zur Verfügung.
In Ihrem Mobilfunkgerät müssen Sie nur noch die APN Daten eingeben. (Eine sehr ausführliche Deutsche Bedienungsanleitung dazu erhalten Sie als PDF-Download)

Wie funktioniert das Aufladen bei DIGImobil?

Schnell, unkompliziert und online über unsere Seite
www.AUFLADEN.es
Bei jeder Aufladung (völlig unabhängis vom Start-Bono oder zuletzt aufgeladenen Bono) können Sie sich neu entscheiden WELCHEN BONO sie aufladen möchten.

Hier die wichtigsten Info zur DIGImobil "INTERNET-SIM"

Sie erhalten die DIGImobil "INTERNET-SIM" mit der dazugehörigen PIN und PUK. Die spanische Telefonnummer zur SIM schicken wir Ihnen am Tag der Aktivierung per E-Mail und SMS. Eine ausführliche Deutsche Bedienungsanleitung erhalten Sie per PDF-Download.

Für den Kauf und zur Aktivierung benötigen Sie nur einen gültigen, europäischen Pass oder Personalausweis. Auch unsere schweizer Kunden benötigen nur Pass, Personalausweis oder ID-Card.

Registrierung der SIM: Auch in Spanien müssen - ohne Ausnahme - alle Prepaid SIM-Karten vor Aktivierung auf den Nutzer der Karte registriert werden. Als offizieller Fachhändler und autorisierter Distributor erledigen wir das selbstverständlich gerne und kostenos für Sie. Dazu folgen Sie bitte dem Link zur Eingabe der Registrierungsdaten, den Sie automatisch nach Ihrer Bestellung von uns per E-Mail erhalten. Für die Registrierung benötigen wir folgende Angaben von Ihnen:
Name, Geburtsdatum, Ausweisnummer, Nationalität, das gewünschtes Datum der Aktivierung der SIM und eine Fotokopie von der Vorderseite vom Pass, Perso oder ID-Card. Die Kopie können Sie uns per Fax, per E-Mail, per Upload oder per Post zuschicken. Entsprechende Möglichkeiten der Übermittlung werden Ihnen während der Bestellabwicklung völlig automatisch aufgezeigt und angeboten. Eine aufwendige (und entsprechend unbeliebte) Video-Ident etc. ist in Spanien glücklicherweise noch nicht vorgeschrieben. Um die Registrierung und Aktivierung der SIM brauchen sich um nicht zu kümmern, das erledigen wir vollständig für Sie.
Und an dem von Ihnen gewünschten Aktivierungsdatum aktivieren wir die SIM mit den bestellten Freiminuten/Internet Bono, bestätigen Ihnen das per E-Mail und SMS und teilen Ihnen die vom Mobilfunkprovider zugeteilte Telefonnummer mit.

Sie erhalten Ihre neue DIGImobil "INTERNET-SIM" als moderne TRIPPLE-MODE-SIM.
Das bedeutet, Sie können die SIM in jedem gewünschten Format aus der grossen Plastikkarte herausdrücken. Genau so wie Sie die SIM benötigen. Als MINI-, MICRO- oder NANO-SIM.
Damit passt Ihre SIM problemlos in alle Mobilfunkgeräte. Egal ob älteres Handy, top modernes Smartphone / iPhone oder iPad, Router oder MiFi.

Kein Problem! Währen des Bestellvorgangs können Sie angeben, WANN (genaues Datum) Ihre neue spanische Prepaid SIM-Karte AKTIVIERT werden soll. Erst dann aktivieren wir die SIM für Sie. Und erst von dann an zählen die 30 Tage zum Verbrauch des Freiminuten Start-Bono.

Dieser WebShop ist intelligent und mit unserem aktuellen Warenbestand verbunden. Daher können wir garantieren, das alle hier im angebotenen Produkte auch tatsächlich auch auf Lager sind und spätestens am nächsten Werktag nach Zahlungseingang verschickt werden.

Wir verschicken in allen Versandoptionen und OHNE AUSNAHME IMMER VERSICHERT und MIT ONLINE-TRACKING NUMMER.

Versand nach Deutschland:
Standardversand ca. 6-10 Arbeitstage für nur 3,90 €
Schnellversand ca. 2-3 Arbeitstage für nur 6,90 €
Sofortversand ca. 1-2 Arbeitstage für nur 9,90 €

Versand in die Schweiz:
Standardversand ca. 6-10 Arbeitstage für nur 3,90 €
Schnellversand ca. 4-6 Arbeitstage für nur 6,90 €

Versand in den Rest der EU:
Standardversand per ca. 6-10 Arbeitstage für nur 3,90 €

Persönliche Abholung bei uns im Laden in Palma de Mallorca:
Wenn Sie Ihren Urlaub auf Mallorca verbringen, können Sie die SIM-Karte auch sehr gerne bei uns im Laden in Palma de Mallorca abholen und bei Abholung in Bar bezahlen. Unser Handy-Shop ist nur 2 Minuten vom Flughafen Palma entfernt.
Alle Infos bezüglich einer persönlichen Abholung, unsere Öffnungszeiten vom Laden sowie eine Anfahrts-Karte finden Sie HIER.

BEZAHLUNG:
Gerne akzeptieren wir:
Bar-Zahlung bei Abholung bei uns im Laden
Überweisung auf unser deutsche Konto bei der "Postbank"
Überweisung auf unser spanisches Konto bei der "laCaixa"
oder Bezahlung per Kreditkarte (VISA- oder MASTER-CARD)

Der Versand erfolgt spätestens am nächsten Arbeitsag nach Zahlungseingang.

Kann ich mit dieser SIM auch SMS verschicken? NEIN! Dies ist mit dieser Prepaid SIM-Karte NICHT vorgesehen.
Sie erhalten jedoch mit dieser SIM eine spanische Telefonnummer auf der Sie sich in Spanien (für Sie kostenlos) anrufen lassen UND SMS empfangen können.

Schnell, problemlos und online (auch aus dem Ausland) direkt über unsere Aufladeseite: www.AUFLADEN.es

In Spanien vor Ort: In JEDEM spanischen Postamt (Correos), ALLEN spanischen Tankstellen, ALLEN spanischen TABACO-SHOPS, JEDEM spanischen Telefon-Shop und vielen Locutorios (Internet-Café´s).


Alle 30 Tage können Sie maximal 3 Bono aufladen.
Beispiel:

15. April 2017 Startbono aktiviert mit 800 Freiminuten + 5 GB
Die Freiminuten waren ausreichend, Internet aber nicht. Deshalb am
28. April 2017 einen 10 GB Bono aktiviert
Da die ganze Familie gesurft und Youtube geschaut hat, war auch das nicht ausreichend und Sie haben am
10. Mai 2017 einen weiteren 5 GB Bono aktiviert.
Damit sind 3 Bono innerhalb 30 Tagen aktiviert. Einen weiteren Bono können Sie jetzt erst wieder am 15. Mai 2017 aktivieren. Weil der erste Bono am 15. April 2017 aktiviert wurde und erst am 15. Mai 2017 endet. (auch wenn dieser Bono schon vorher aufgebraucht wurde)
Und dann den nächsten Bono können sie erst weider am 28 Mai 2017 aktivieren, weil dann der zweite Bono vom 28. April 2017 ausläuft. Und so weiter... Immer nur 3 aktive Bono innerhalb 30 Tage.

Noch vorhandene Freiminuten oder MB/GB eines aktiven Bono verfallen nicht wenn Sie einen weiteren Bono schon vor Ablauf der 30 Tage aufladen.
Beispiel: 15. April 2017 Startbono aktiviert mit 800 Freiminuten + 5 GB. Davon sind am 28. April 2017 noch 500 Freiminuten und 200 MB übrig und Sie landen an diesem Tag einen weiteren 10 GB Bono auf.  Damit verfallen die vom ersten Bono übrig gebliebenen 500 Freiminuten und 200 MB nicht. Diese können Sie noch verbrauchen bis der erste Bono am 15. Mai 2017 (30 Tage ab Aktivierung) abläuft. Und die 10 GB des zweiten Bono werden erst angebrochen wenn die verbliebenen 200 MB verbraucht sind. Und auch der zweite Bono endet dann am 28. Mai 2017 (30 Tage ab Aktivierung).

Daraus ergibt sich rein rechnerisch ein Maximum von 30 GB (3 Bono a 10 GB) alle 30 Tage. Aber das werden wohl mehr als 99% unserer Kunden niemals erreichen. 

Damit die SIM nicht verfällt, muss diese spätestens alle 6 Monate mit mindestens 5 Euro nachgeladen werden.
Beispiel: Ihre SIM mit dem Start-Bono (in unsere Beispiel 800 Freiminuten + 5 GB) wurde aktiviert am 15. April 2017
Dann fahren Sie am 20. August 2017 nochmal nach Spanien. Diesmal 14 Tage und Sie laden 2000 Freiminuten und 10 GB auf. (Damit ist diese Aufladung innerhalb der 6 Monate)
Und da die ganze Familie auf die SIM surft, machen Sie am 30. August 2017 eine weiter Aufladung von weiteren 5 GB.
Damit muss die nächste Aufladung bis spätestens 30. Februar 2018 erfolgen damit die SIM nicht verfällt. Doch was tun, wenn Sie erst wieder im Sommer 2018 nach Spanien fahren?
Entweder die SIM verfallen lassen (aber eine neue Start-SIM kostet auch wieder Geld) oder aber einfach kurz vor dem 25. Februar 2018 online über unsere Seite (auch aus dem Ausland möglich) den kleinsten Bono für nur 5 € bestellen (100 Freiminuten + 1 GB für nur 5 €) und diesen Bono dann gar nicht in Ansprich nehmen und gar nicht benutzen.
Damit verlängert sich das Verfallsdatum der SIM ab Datum deser "FAKE AUFLADUNG" um 6 Monate. Damit ist Zeit genug bis zum Sommer-Urlaub. Und vor diesem bestellen Sie den Bono, den Sie dann benötigen.
Auf diese Weise können Sie Ihre DIGImobil SIM über die 6 Monate retten und jedes Jahr wieder neu benutzen ohne das diese verfällt und Sie vor jedem Urlaub eine neue SIM kaufen müssen.

Funktioniert die SIM-Karte auch in meinem Handy / Smartphone?
Ja! Bei dieser Karte handelt es sich um eine ganz normale SIM -Karte,  vergleichbar mit einer D1, D2, O2, E-Plus, Aldi, Blau, Sunrise etc. SIM-Karte. Sie funktioniert in jedem SIMLOCKFREIEN Mobilfunkgerät wie Handy, Android Smart-Phone, iPhone, MiFi und Router etc.
Mobilfunkgeräte mit Blackberry OS werden nicht unterstützt.

DIGImobil funkt im perfekt ausgebauten D-Netz von MOVISTAR SPANIEN
SPANISCHES FESTLAND: SEHR GUT
BALEAREN (Mallorca, Ibiza und Formentera): SEHR GUT
GROSSE KANAREN (Gran Canaria und Teneriffa): SEHR GUT
KLEINE KANAREN (Fuerteventura und Lanzarote): GUT
MINI KANAREN (La Palma, La Gomera und El Hierro): GUT - BEFRIEDIGEND

MOVISTAR hat als ältester spanischer Mobilfunkprovider in Spanien eine wirklich perfekte und flächendeckende Netzabdeckung. Wenn Sie jedoch in ein abgelegenes Fischerdörfchen auf einer der Mini Kanaren Inseln oder ein verträumtes Bergdorf in den Pyrenäen fahren, müssen Sie (wie mit jeder anderen SIM auch) mit Einschränkungen rechnen. Wer sich da unsicher ist, hier finden Sie die Übersichtskarte mit der Netzabdeckung von DIGIobil. Oder schicken Sie uns die PLZ des abgelegenes Fischerdörfchen und wir schauen gerne den Empfang für Sie nach.

Internet-Geschwindigkeit. WIE SCHNELL IST DIE SIM?
DIGImobil stellt extrem schnelles  LTE / 4G mit 150 Mbits down und 75 Mbit up zur Verfügung.
Für Kunden ohne LTE Hardware steht selbstverständlich auch das bewährte UMTS (3G) und HSPA+ (3,5G) mit Geschwindigkeiten von 7,2 - 42,2 MBit/s bereit.

Roaming:
Dies ist eine SPANISCHE Prepaid SIM-Karte und DIGImobil stellt den Empfang NUR IN SPANIEN zur Verfügung. EIn Gebrauch im Roaming ist NICHT vorgesehen.

Manche Anbieter sperren gewisse mobile Internet Dienste wie TETHERING (mobiler WiFi Hotspot), SKYPE, WHATSAPP, VOIP, FACEBOOK etc. Wie sieht es damit mit dieser SIM-Karte aus? Es gibt keinerlei Einschränkungen.
TETHERING (mobiler WiFi Hotspot) ist ausdrücklich erlaubt. Und es gibt keinerlei blockierte APP´s. Skype, VOIP, VPN, FTP, P2P und sogar Filesharing funktionieren mit dieser SIM ohne Einschränkung. Telefonieren über WhatsApp, Skype, Viber, VOIP etc. funktioniert einwandfrei und ist nicht gesperrt.

SELBSTVERSTÄNDLICH! Sie können jederzeit KOSTENLOS UND SO OFT WIE SIE WOLLEN direkt über die Tastatur Ihres Mobilfunkgerätes die *134# wählen und erhalten nach wenigen Augenblicken die gewünschte Info WIEVIEL FREIMINUTEN und wieviel MB/GB SIE NOCH ÜBRIG HABEN direkt als Nachricht auf Ihr Mobilfunkgerät. Eine sehr ausführliche DEUTSCHE BEDIENUNGSANLEITUNG dazu erhalten Sie als PDF-Download.
Wenn Sie die SIM in einem Mobilfunkgerät OHNE Tastatur verwenden (z.B. MiFi, Router etc.) empfehlen wir, den in jedem MiFi/Router vorhandenen internen MB Zähler beim Einsetzen der SIM-Karte auf NULL zu stellen. (Siehe Bedienungsanleitung Ihres MiFi / Router)
So können Sie jederzeit Ihren Verbrauch kontrollieren. 

© Copyright 2001 - 2018 MOVILWORLD www.Prepaid.es
Aufladung / Nachladung ALLER spanischen Prepaid SIM-Karten hier: www.AUFLADEN.es