SIMYO CALL EU

Dies ist eine spezielle spanische TELEFON-SIM mit spanischer Nummer, die für den vorwiegenden – auch dauerhaften – Gebrauch im EU-Roaming gedacht ist.

Kein mobiles Internet, nur die Telefonfunktion + SMS.

Eingehende Anrufe und eingehende SMS sind – auch im Roaming – immer kostenlos.

Hintergrundinfo: Die meisten spanischen Prepaid SIM-Karten verfügen zwar über EU-Roaming, müssen sich aber regelmäßig ins spanische Mobilfunknetz einbuchen, um aktiv zu bleiben. Das fordern die Mobilfunkprovider so, weil der Gebrauch einer SIM im Ausland für den Anbieter sehr teuer ist und ist auch durch den FAIR-USE Paragrafen des EU-Roaming so abgedeckt. Doch was mache ich, wenn ich längere Zeit in der EU unter einer spanischen Mobilfunknummer erreichbar sein will und nicht alle 2-3 Monate nach Spanien fahren kann, um mich dort im Netz einzubuchen?

Sie suchen eine spanische SIM z.B. für folgende Anwendungsbereiche?

Sie erhalten regelmäßig SMS von Ihrer spanischen Bank (PIN/TAN/INFO), die schickt die SMS aber nicht an eine deutsche Nummer.

Sie möchten für Ihre spanischen Kunden, auch wenn Sie sich im EU-Roaming befinden, unter einer spanischen Nummer erreichbar sein.

Sie planen nach Spanien auszuwandern und wollen/müssen jetzt schon (noch im Heimatland) für längere Zeit Angelegenheiten über eine spanische Nummer abwickeln.

Dann sollten Sie sich mal diese spanische SIMYO CALL EU SIM-Karte anschauen.

Solange Sie spätestens alle 4 Monate wenigstens 5 Euro nachladen, ist die SIM unbegrenzt – auch im EU-Roaming – gültig. (Nachladungen z.B. Online über unsere Webseite www.NACHLADEN.es )

Diese 5 Euro können Sie zum Telefonieren und für SMS verwenden.

Eingehende Anrufe und eingehende SMS auch im EU-Roaming sind kostenlos.

Klassische Prepaid SIM. Kein Vertrag, keine Angabe von Kreditkarte oder Bankkonto.

Keine monatliche Grundgebühr oder sonstigen Abzüge, keine versteckten Kosten

Kein monatlicher Mindestverbrauch. Keine bösen Überraschungen.

● Diese SIM ist ab Aktivierung SOFORT im EU-Roaming erreichbar, sie muss sich NICHT erst im spanischen Netz einbuchen.

+ In welchen Ländern funktioniert die SIM und was kostet das Telefonieren und SMS

▼ ▼ ▼ ▼ ▼ ▼ ▼

+ In welchen Ländern gilt das EU-Roaming dieser SIM-Karte?

Das EU-Roaming mit dieser SIM gilt in folgenden Ländern:

Belgien, Bulgarien, Dänemark, Deutschland, Estland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Irland, Island, Italien, Kroatien, Lettland, Liechtenstein, Litauen, Luxemburg, Malta, Niederlande, Norwegen, Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, Schweden, Slowakei, Slowenien, Tschechische Republik, Ungarn und Zypern.

ACHTUNG! Kunden in der Schweiz: Die Schweiz hat da einen Sonderstatus. Siehe SONDERREGELUNG SCHWEIZ.

+ Was kostet das Telefonieren und SMS mit dieser SIM?

Eingehende Anrufe und eingehende SMS sind immer – auch im EU-Roaming (siehe obige Liste) – immer kostenlos


Ausgehende Anrufe kosten unabhängig davon, ob Sie sich in Spanien oder einem der EU-Roaming-Länder befinden (siehe obige Liste) nach:

Belgien = 23 Cent die erste Minute, danach 2 Cent auf Festtelefone und 6 Cent ins Mobilfunknetz + 7 Cent pro SMS

Bulgarien = 23 Cent die erste Minute, danach 2 Cent auf Festtelefone und 6 Cent ins Mobilfunknetz + 7 Cent pro SMS

Dänemark = 23 Cent die erste Minute, danach 2 Cent auf Festtelefone und 6 Cent ins Mobilfunknetz + 7 Cent pro SMS

Deutschland = 23 Cent die erste Minute, danach 2 Cent auf Festtelefone und 12 Cent ins Mobilfunknetz + 7 Cent pro SMS

Estland = 23 Cent die erste Minute, danach 23 Cent auf Festtelefone und 23 Cent ins Mobilfunknetz + 7 Cent pro SMS

Finnland = 23 Cent die erste Minute, danach 2 Cent auf Festtelefone und 6 Cent ins Mobilfunknetz + 7 Cent pro SMS

Frankreich = 23 Cent die erste Minute, danach 2 Cent auf Festtelefone und 12 Cent ins Mobilfunknetz + 7 Cent pro SMS

Griechenland = 23 Cent die erste Minute, danach 23 Cent auf Festtelefone und 23 Cent ins Mobilfunknetz + 7 Cent pro SMS

Irland = 23 Cent die erste Minute, danach 2 Cent auf Festtelefone und 6 Cent ins Mobilfunknetz + 7 Cent pro SMS

Island = 23 Cent die erste Minute, danach 23 Cent auf Festtelefone und 23 Cent ins Mobilfunknetz + 7 Cent pro SMS

Italien = 23 Cent die erste Minute, danach 2 Cent auf Festtelefone und 5 Cent ins Mobilfunknetz + 7 Cent pro SMS

Kroatien = 23 Cent die erste Minute, danach 23 Cent auf Festtelefone und 23 Cent ins Mobilfunknetz + 7 Cent pro SMS

Lettland = 23 Cent die erste Minute, danach 23 Cent auf Festtelefone und 23 Cent ins Mobilfunknetz + 7 Cent pro SMS

Liechtenstein = 23 Cent die erste Minute, danach 23 Cent auf Festtelefone und 23 Cent ins Mobilfunknetz + 7 Cent pro SMS

Litauen = 23 Cent die erste Minute, danach 23 Cent auf Festtelefone und 23 Cent ins Mobilfunknetz + 7 Cent pro SMS

Luxemburg = 23 Cent die erste Minute, danach 23 Cent auf Festtelefone und 23 Cent ins Mobilfunknetz + 7 Cent pro SMS

Malta = 23 Cent die erste Minute, danach 23 Cent auf Festtelefone und 23 Cent ins Mobilfunknetz + 7 Cent pro SMS

Niederlande = 23 Cent die erste Minute, danach 2 Cent auf Festtelefone und 6 Cent ins Mobilfunknetz + 7 Cent pro SMS

Norwegen = 23 Cent die erste Minute, danach 2 Cent auf Festtelefone und 6 Cent ins Mobilfunknetz + 7 Cent pro SMS

Österreich = 23 Cent die erste Minute, danach 2 Cent auf Festtelefone und 6 Cent ins Mobilfunknetz + 7 Cent pro SMS

Polen = 23 Cent die erste Minute, danach 2 Cent auf Festtelefone und 6 Cent ins Mobilfunknetz + 7 Cent pro SMS

Portugal = 23 Cent die erste Minute, danach 2 Cent auf Festtelefone und 6 Cent ins Mobilfunknetz + 7 Cent pro SMS

Rumänien = 23 Cent die erste Minute, danach 2 Cent auf Festtelefone und 4 Cent ins Mobilfunknetz + 7 Cent pro SMS

Schweden = 23 Cent die erste Minute, danach 2 Cent auf Festtelefone und 6 Cent ins Mobilfunknetz + 7 Cent pro SMS

Slowakei = 23 Cent die erste Minute, danach 23 Cent auf Festtelefone und 23 Cent ins Mobilfunknetz + 7 Cent pro SMS

Slowenien = 23 Cent die erste Minute, danach 23 Cent auf Festtelefone und 23 Cent ins Mobilfunknetz + 7 Cent pro SMS

Spanien = 24,15 Cent die erste Minute, danach 6 Cent auf Festtelefone und 6 Cent ins Mobilfunknetz + 10,89 Cent pro SMS

Tschechische Republik = 23 Cent die erste Minute, danach 23 Cent auf Festtelefone und 23 Cent ins Mobilfunknetz + 7 Cent pro SMS

Ungarn = 23 Cent die erste Minute, danach 23 Cent auf Festtelefone und 23 Cent ins Mobilfunknetz + 7 Cent pro SMS

Zypern = 23 Cent die erste Minute, danach 23 Cent auf Festtelefone und 23 Cent ins Mobilfunknetz + 7 Cent pro SMS


mobiles Internet:

mobiles Internet ist mit dieser SIM nicht vorgesehen

+ Sonderregelung Schweiz

Die Schweiz gehört beim Mobilfunk leider nicht zur EU. Daher gilt dort folgende (leider teure) Roaming-Regelung, wenn Sie sich mit dieser SIM in der Schweiz befinden:

SMS:

Eingehende SMS sind immer kostenlos.

Ausgehende SMS kosten 86 Cent nach Spanien, EU oder Schweiz


Telefonieren:

Eingehende Anrufe kosten 86 Cent/Minute

Ausgehende Anrufe (nach Spanien, EU oder Schweiz ) kosten 2,58 € die erste Minute, danach 2,04 Cent/Minute auf Festtelefone und 2,04 Cent ins Mobilfunknetz/Minute


mobiles Internet:

mobiles Internet ist mit dieser SIM nicht vorgesehen

+ FAQ – Häufige Fragen und deren Antworten zur SIMYO CALL EU SIM-Karte

▼ ▼ ▼ ▼ ▼ ▼ ▼

+ Erhalte ich eine PIN, PUK, Telefonnummer der SIM und eine deutsche Bedienungsanleitung?

Selbstverständlich erhalten Sie diese SIM mit der dazugehörigen PIN und PUK. Die spanische Telefonnummer wird der SIM vom Mobilfunkprovider am Tag der Aktivierung (diesen geben Sie bei Ihrer Bestellung an) zugewiesen und wir schicken Ihnen diese per E-Mail an die bei Ihrer Bestellung angegebene E-Mail-Adresse. Eine ausführliche deutsche Bedienungsanleitung erhalten Sie per PDF-Download.

+ Kann ich die SIMYO CALL EU SIM-Karte sofort nach Aktivierung benutzen? Oder muss ich mich erst in Spanien einbuchen?

Wenn wir Ihnen die SIM nach Deutschland, Österreich bzw. EU-Ausland schicken, können Sie diese sofort benutzen, OHNE sich vorher in Spanien in ein Netz einbuchen zu müssen.

+ Erhalte ich die SIM als MINI-, MICRO- oder NANO-SIM?

Sie erhalten Ihre neue SIM als moderne TRIPPLE-MODE-SIM. Das bedeutet, Sie können die SIM in jedem gewünschten Format aus der großen Plastikkarte herausdrücken. Genauso wie Sie die SIM benötigen. Als MINI-, MICRO- oder NANO-SIM. Damit passt Ihre SIM problemlos in alle Mobilfunkgeräte.

+ Wie kann ich mein Restguthaben abfragen?

KONTROLLE DES VERBRAUCHS:

Sie können Ihr Restguthaben jederzeit kostenlos über einen USSD (Kurzcode) kontrollieren, den Sie über die Tastatur Ihres Handys eingeben. Das Restguthaben wird Ihnen darauf in wenigen Augenblicken auf dem Display angezeigt. Eine ausführliche Bedienungsanleitung dazu gibt es als PDF Download.

+ Wie oft muss die SIMYO CALL EU SIM-Karte nachladen werden, damit diese nicht verfällt?

Solange Sie spätestens alle 4 Monate mindestens 5 Euro nachladen, ist die SIM unbegrenzt – auch im EU-Roaming – gültig. Auch wenn diese sich nicht regelmäßig ins spanische Mobilfunknetz einbucht.

Mehr als 4 Monate ohne Nachladung bedeutet, dass die SIM gesperrt und nach einer Karenzzeit von einem weiteren Monat final deaktiviert wird.

Während der Karenzzeit kann die SIM durch eine Nachladung reaktiviert werden.

Nachladungen schnell, einfach und Online über unsere Seite:

+ Wie kann ich meine Bestellung bezahlen?

Wir akzeptieren:

Bezahlung per Kreditkarte (Visa und Mastercard)

Bezahlung per Überweisung (Deutsche Bank, Postbank, Caixabank)

Bar-Zahlung bei persönlicher Abholung bei uns im Laden in Palma de Mallorca

+ Ich fahre erst in 3 Monaten in Urlaub. Kann ich die SIM trotzdem jetzt schon bestellen?

Kein Problem! Während des Bestellvorgangs werden Sie automatisch abgefragt, WANN (genaues Datum) Ihre neue spanische Prepaid SIM-Karte AKTIVIERT werden soll. Erst dann aktivieren wir die SIM für Sie. Am Tag der Aktivierung wird der SIM die Telefonnummer zugeteilt und wir schicken Ihnen diese an die bei der Bestellung angegebene E-Mail Adresse.

REGISTRIERUNG UND AKTIVIERUNG DIESER SIM

  • Wie erfolgt die REGISTRIERUNG der SIM-Karte
  • Wann erfolgt die AKTIVIERUNG der SIM-Karte?
  • Werde ich bei der AKTIVIERUNG der SIM-Karte benachrichtigt?
Wie erfolgt die REGISTRIERUNG der SIM-Karte

Auch in Spanien müssen – ohne Ausnahme – alle Prepaid SIM-Karten vor Aktivierung auf den Nutzer der Karte registriert werden. Voraussetzung für die Registrierung: Sie müssen mindestens 18 Jahre alt sein und über einen gültigen Pass aus der EU oder Schweiz verfügen. Als offizieller Fachhändler und autorisierter Distributor erledigen wir die Registrierung selbstverständlich gerne und kostenlos für Sie. Nach Ihrer Bestellung erhalten Sie automatisch von uns per E-Mail einen Link zur Eingabe der Registrierungsdaten. Für die Registrierung benötigen wir folgende Angaben von Ihnen: Name, Geburtsdatum, Ausweisnummer, Nationalität, das gewünschtes Datum der Aktivierung der SIM und eine Fotokopie von einem europäischen Pass oder Personalausweis. Auch unsere Schweizer Kunden benötigen nur Pass, Personalausweis oder ID-Card. Die Kopie können Sie uns per E-Mail, per Upload oder per Post zuschicken. Entsprechende Möglichkeiten der Übermittlung werden Ihnen während des Bestellvorgangs völlig automatisch aufgezeigt und angeboten. Eine aufwendige (und entsprechend unbeliebte) Video-Identifizierung in spanischer Sprache ist glücklicherweise noch nicht vorgeschrieben. Um die Registrierung und Aktivierung der SIM brauchen Sie sich um nicht zu kümmern, das erledigen wir vollständig für Sie.

Wann erfolgt die AKTIVIERUNG der SIM-Karte?

Während des Bestellvorgangs werden Sie automatisch nach dem von Ihnen gewünschten Aktivierungsdatum für die SIM gefragt. An diesem Datum aktivieren wir die SIM. Die Aktivierung geschieht meist erst am späten Abend. Wenn Sie Ihre neue SIM-Karte also an diesem Tag schon benutzen wollen, geben Sie bitte 1 Tag vorher als gewünschtes Aktivierungsdatum an.

Werde ich bei der AKTIVIERUNG der SIM-Karte benachrichtigt?

An dem von Ihnen gewünschten Tag der Aktivierung der SIM bestätigen Ihnen die erfolgreiche Aktivierung per E-Mail an die bei der Bestellung angegebene Mail Adresse. Während des Bestellvorgangs können Sie auch (optional) eine Mobilfunknummer (auch ausländische) angeben an die wir dann zusätzlich und kostenlos per SMS über die erfolgte Aktivierung Ihrer neuen spanischen SIM-Karte informieren. Außerdem teilen wir Ihnen am Tag der Aktivierung die vom Mobilfunkprovider der SIM zugeteilte Nummer mit.

VERSAND DIESER SIM

Versandpreise und Zustellzeiten

  • Versand
  • (DE) Deutschland
  • (CH) Schweiz
  • (AT) Österreich
  • (ES) Spanien
  • (EU) Rest EU
Versand

Unser Web-Shop ist intelligent und mit unserem aktuellen Warenbestand verbunden. Daher können wir garantieren, dass alle hier angebotenen SIM-Karten auch tatsächlich auch auf Lager sind und spätestens am nächsten Arbeitstag nach Zahlungseingang verschickt werden. Arbeitstage sind Montag bis Freitag.

Wir verschicken in allen Versandoptionen IMMER und OHNE AUSNAHME VERSICHERT und MIT ONLINE-TRACKING NUMMER.

(DE) Deutschland

STANDARDVERSAND nach (DE) 5,45 € (ca. 8-10 Arbeitstage ab unserer Zentrale in Palma de Mallorca/Spanien.

Die Zustellung erfolgt durch die DEUTSCHE POST.


Wir verschicken in allen Versandoptionen IMMER und OHNE AUSNAHME VERSICHERT und MIT ONLINE-TRACKING NUMMER.

(CH) Schweiz

VERSAND nach (CH)5,45 € (ca. 6-10 Arbeitstage) ab unserer Zentrale in Palma de Mallorca/Spanien.

Die Zustellung erfolgt durch die SCHWEIZER POST (SWISS POST).

WICHTIG! Damit Ihnen als Empfänger keine Wartezeiten beim Schweizer Zoll und auch keine Zollgebühren entstehen, versehen wir die Sendung mit einer CN-22 Zoll-Inhaltserklärung über 20 € (Freigrenze = 22 €).


Wir verschicken in allen Versandoptionen IMMER und OHNE AUSNAHME VERSICHERT und MIT ONLINE-TRACKING NUMMER.

(AT) Österreich

VERSAND nach (AT) 5,45 € (ca. 6-10) Arbeitstage ab unserer Zentrale in Palma de Mallorca/Spanien.

Die Zustellung erfolgt durch die POST AUSTRIA.


Wir verschicken in allen Versandoptionen IMMER und OHNE AUSNAHME VERSICHERT und MIT ONLINE-TRACKING NUMMER.

(ES) Spanien

STANDARDVERSAND nach (ES) 4,60 €:

Balearen ca. 3-10 Arbeitstage

Spanisches Festland ca.10-14 Arbeitstage

Kanaren ca. 12-16 Arbeitstage

EXPRESSVERSAND URGENTE nach (ES) 7,62 €:

Mallorca ca. 1-2 Arbeitstage

Ibiza & Formentera ca. 1-3 Arbeitstage

Spanisches Festland ca. 1-3 Arbeitstage

Kanaren ca. 5-10 Arbeitstage

Achtung, Standardversand dauert in Spanien extrem lange. Wenn Sie die SIM schnell benötigen, dann besser per EXPRESS URGENTE bestellen.

Die Zustellung erfolgt durch die spanische Post CORREOS.


Wir verschicken in allen Versandoptionen IMMER und OHNE AUSNAHME VERSICHERT und MIT ONLINE-TRACKING NUMMER.

(EU) Rest EU

VERSAND in den Rest der EU 5,45 € (ca. 6-12 Arbeitstage) ab unserer Zentrale in Palma de Mallorca/Spanien.

Die Zustellung erfolgt durch die Post des jeweiligen Empfängerlandes.


Wir verschicken in allen Versandoptionen IMMER und OHNE AUSNAHME VERSICHERT und MIT ONLINE-TRACKING NUMMER.

Alternativen zum Postversand

wenn es mit der Zustellzeit zu knapp wird

  • Plan B 
  • pers. Abholung 
  • postlagernd an Ihrem Urlaubsort 
Plan B 

Die Zeit für eine Auslieferung Ihrer Bestellung ist doch recht knapp?

Hier finden Sie Plan B = Alternativen zum Empfang der Sendung

pers. Abholung 

Selbstverständlich können Sie die SIM auch sehr gerne in unserem Laden in Palma de Mallorca (nur 3 Minuten vom Flughafen) persönlich abholen.

WICHTIG:

Um lange Wartezeiten bei der Abholung zu vermeiden, empfehlen wir immer die gewünschte SIM bereits VORHER online über unseren Webshop zu bestellen. Alle für die REGISTRIERUNG und AKTIVIERUNG erforderlichen Daten, werden so automatisch abgefragt und die SIM liegt am gewünschten Abholdatum fix und fertig REGISTRIERT und AKTIVIERT bereit. So können Sie locker 1 Stunde (oder mehr) bei der Abholung sparen.

Dazu klicken Sie bei Ihrer Bestellung über unseren Webshop bei den VERSANDOPTIONEN einfach an: PERSÖNLICHE ABHOLUNG

Daraufhin spring das System um und Sie können alle für die Registrierung und Aktivierung erforderlichen Daten wie Name, Geburtsdatum, Passnummer etc. und auch Tag und Uhrzeit der gewünschten Abholung eingeben. So können Sie den Urlaub ohne Wartezeiten beginnen.


Selbstverständlich können Sie auch bei einer persönlichen Abholung bei uns Ihr Smartphone bzw. Router/MiFi/Hotspot zur Konfiguration mitbringen. Gerne werden wir das schnell für Sie erledigen. Oder wenn Sie noch keinen Router oder entsprechendes Mobilfunkgerät besitzen: Haben wir immer in genügender Anzahl zum Verkauf im Laden vorrätig.


Gerne können Sie Ihre neue SIM dann auch bei Abholung bei uns im Laden bezahlen.

+ Adresse vom Laden und Öffnungszeiten

CENTRO PROFESIONAL TELEFONIA

GRUPO MOVILWORLD CMC-MALLORCA

Calle Tramuntana, 20 – 07610 Can Pastilla – Palma de Mallorca

Bitte bedenken Sie, dass Abholungen nur während der Öffnungszeiten unseres Ladens möglich sind:

Montag bis Freitag 10.00 – 13.30 und 15.00 – 19.00 Uhr. Samstag 10:00 – 13.00 Uhr.

Großer kostenloser Parkplatz direkt vor unserem Laden.

+ Anfahrt Google Maps

Karte auf externer Seite öffnen: https://prepaid.es/anfahrt

postlagernd an Ihrem Urlaubsort 

In Spanien gibt es die Möglichkeit eines POSTLAGERNDEN VERSAND an jedes Postamt.

Dazu muss man kein Postfach oder ähnliches in dem Postamt haben, sondern die Sendung wird einfach an das entsprechende Postamt geschickt und man kann seine Sendung dann dort abholen.

Der postlagernde Versand kostet genau so viel wie ein normaler Versand: Standardversand 4,60 € und Expressversand Urgente 7,62 €

Auch der postlagernde Versand erfolgt immer versichert und mit Online Trackingnummer

Für die Abholung im spanischen Postamt (CORREOS) benötigen Sie nur die Trackingnummer und Ihren Ausweis

Der Versand kann an JEDES Postamt (CORREOS) in Spanien erfolgen, auch Balearen und Kanaren

Mit der Online Trackingnummer können Sie sehen, wann die Sendung ist Postamt bereitliegt zur Abholung


Und so können Sie postlagernd bestellen:

1.) Schreiben Sie uns an (KONTAKT HIER) und teilen Sie uns Ihren Urlaubsort mit. Wir suchen Ihnen dann das nächstgelegene Postamt raus und schicken Ihnen die Adresse zusammen mit den Öffnungszeiten.

2.) Diese Adresse tragen Sie dann bei Ihrer Bestellung unter Lieferadresse ein. (Rechnungsadresse und Lieferadresse können getrennt voneinander angegeben werden)

3.) Am nächsten Arbeitstag nach Zahlungseingang erhalten Sie von uns die Online-Trackingnummer, mit der Sie schauen können, wann die Sendung beim Postamt eingegangen ist.

4.) Sobald das der Fall ist, melden Sie sich am Postschalter einfach mit der Trackingnummer und Ihrem Ausweis und bekommen die Sendung ausgehändigt. Die Sendung wird kostenlos 7 Tage im Postamt zur Abholung aufbewahrt

BESTELLUNG DIESER SIM

Sie haben noch eine Frage zu dieser SIM-Karte?

Wir haben uns große Mühe bei der Produktbeschreibung dieser SIM-Karte gegeben. Sollten wir jedoch etwas vergessen haben oder etwas für Sie unklar ist, so stehen wir Ihren für Ihre Fragen selbstverständlich jederzeit gerne zur Verfügung.


Die SIM kommt schon mit einem Startguthaben von 9 € und kostet 29,90 €